Birr, 21.10.2018

BAND / GESANG / SPECIAL ACT

Am Sonntag, 21. Oktober, lud die Show Szene Schweiz (SSS) zum dritten Prix Walo-Sprungbrett in diesem Jahr. Solisten, Gesangsgruppen und Bands wetteiferten im Wydehof, Birr, um den Tagessieg in den drei Sparten Gesang, Band und Special Gesangs-Act. ANNA SMITH 20) aus Fehraltorf bot eine tadellose Leistung. Die Sängerin, die mit ihrem Song «Cold» bereits den Einstieg ins Radio schaffte,  interpretierte Etta James'  «At Last» mit Inbrunst und Klasse. Die Rockpop-Band aus Emmenbrücke FRAMELESS gewann in der Kategorie Band. Das Luzerner Sextett, für einmal auf fünf geschrumpft, zeigte einen professionellen Auftritt. Gross war die Freude bei den SCHWIIZER KIDDIES aus Pratteln. Die Mundart-Gruppe bildet eine verschworene familiäre Gemeinschaft, setzt sich aus zwei Buben und sechs Mädchen zwischen 6 und 12 Jahren zusammen. Beherzt und fröhlich gingen sie zur Sache, gewannen und werden wie die anderen Tagessieger am Finale des kleinen Prix Walo am 2. Dezember in Birr teilnehmen.



Alle Teilnehmer


Moderator


Showblock


Tagessieger Sparte Gesang

Weitere Teilnehmer


Tagessieger Sparte Special Gesangs-Act

Weitere Teilnehmer


Tagessieger Sparte Band

Weitere Teilnehmer


Juroren

Vlnr:

Alfred Widmer  |  Musikexperte, Vorstand Mitglied SSS

Manuela Grabner  |  Musikexpertin, Mitglied SSS

Gabrielle Blättler  |  Event-Managerin, werbegeschenke.ch, Mitglied SSS

Stephan Krellmann  |  Steps2rec, Produzent Pop/Rock, Mitglied SSS

Suzanne Klee  |  Country-Sängerin, Mitglied SSS

Willy Beutler  |  Moderator, Mitglied SSS

Walter Briner  |  Jury-Obmann, Briner Treuhand AG, Vorstand, Finanzchef SSS

Jürg Bernauer|  Berni Event, Mitglied SSS

Albi Matter  |  Show & Music, Vorstand Mitglied SSS