Brig-Glis, 24. Juni 2017

Jodel und Volksmusik

Die erste Runde des PRIX WALO-Sprungsbretts fand im Rahmen des 30. Eidgenössischen Jodlerfestes in Brig statt. Im «Jodlertempel» wetteiferten vier Gruppen und zwei Solisten um den Tagessieg, der zur Teilnahme am Finale des Kleinen PRIX WALO am 3. Dezember 2017 im Arena Wydehof zu Birr, AG, berechtigt. Als Tagessieger konnten Monika Kaelin und Sepp Trütsch den Oberwalliser Nachwuchsjodlerchor (Kategorie Jodel) und das Schwyzerörgeli Duo Mälchbärg (Volksmusik) verkünden.


Alle Mitwirkenden

Alle Mitwirkenden

Moderatoren

Monika Kaelin und Sepp Trütsch

Showact

Vanessa Grand
Vanessa Grand
apartig
Monika Kaelin
MAEVI
MAEWI

Tagessieger Sparte Jodel

Oberwalliser Nachwuchsjodlerelchor
Oberwalliser Nachwuchsjodlerelchor

Weitere Teilnehmer

Célia Schweri
Jungjodler Zug

Tagessieger Sparte Volksmusik

Schwyzerörgeli Duo Mälchberg
Schwyzerörgeli Duo Mälchberg

Weitere Teilnehmer

Tamara Hähni
Walliser Örgeler

Juroren

Juroren

Walter Briner Juryobmann, Vorstand SSS / Prix Walo

Walter Aebi Musiker Alphornbläser, Leiter Alphornensembles, Experte Alphornwettbewerbe

Jürg Bernauer Veranstalter Berni-Event, Mitglied SSS

Florian Burgener Musiker, Lehrer Trompete u. Alphorn AMO, Dirigent Brass-Band u. Blasorchester

Johannes Diederen Dirigent, Organist, Lehrer Klavier AMO, Dirigent Chöre, Musikdirektor Visp

Vanessa Grand Sängerin, Mitglied SSS

Richard Huwyler Präsident ZSJV, Vizepräsident EJV

Franz Marty Musiker, OK Vize-Präsidident Eidg. Jungmusikanten-Treffen Baar, Organisator Ländler-OpenAir Raten

id 1190