Schwyz, 13. November 2016

Volksmusik, Jodel und Special Act

Die dritte Ausscheidungsrunde des PRIX WALO-Sprungbretts fand im Wysses Rössli, Schwyz, statt. Elf Formationen, Sänger und Musikanten wetteiferten in den Sparten Volksmusik, Jodler und Special Act um den Einzug ins Finale. Sepp Trütsch, Volksmusik-kenner, Hotelier und Vizepräsident der Show Szene Schweiz (SSS), führte witzig und launig durch den Sonntagnachmittag. Die Jury unter Leitung von Walter Briner kürte drei Tagessieger: das Schwyzerörgeli-Trio Seewälle aus Luzern in der Sparte Volksmusik, die Solojodlerin Franziska aus St. Niklausen, OW, und das Showduo Ronja Borer & Nico Alesi in der Sparte Special Act. Alle Tagessieger der drei Sprungbrett-Ausscheidungen nehmen am Finale Kleiner Prix Walo am 4. Dezember im Wydehof Birr, AG, teil.



Moderatoren

Sepp Trütsch

Showakt

Manuela Fellner
Manuela Fellner

Alle Teilnehmer

Alle Teilnehmer

Alle Tagessieger

Trio Seewälle, Ronja Borer & Nico Alesi und Solojodlerin Franziska mit Akkordeonist

Tagessieger Sparte Volksmusik

Trio Seewälle
Trio Seewälle

Weitere Teilnehmer Sparte Volksmusik

Akkordeon-Duo Joel & Lukas
Schwyzerörgeli-Duo Rohrer-Degelo
Allrad Örgeler
Hinterländer-Örgeli-Wyber
Gruess vom Lindebärg
 

Tagessieger Sparte Sparte Jodler

Solojodlerin Franziska
Solojodlerin Franziska
Solojodlerin Franziska
 

Weitere Teilnehmer Sparte Jodler

Jodlerduett Pädi & Steffi
Jodlerduett Pädi & Steffi
Jodler Gschwüschterti Huber
 

Tagessieger Sparte Special Act

Ronja Borer & Nico Alesi
Ronja Borer & Nico Alesi
Ronja Borer & Nico Alesi
 

Weitere Teilnehmer Sparte Special Act

Anna Smith

Juroren

Juroren vlnr: Richard Huwiler, Franz Marty, Vreni Alessandri-Stadelmann, Jürg Bernauer, Gabrielle Blättler, Stephan Krellmann, Franz Stadelmann, Peter Burkhardt, Manuela Fellner, Walter Briner und Kurt Albert

id 1190